171216 Nikolausfeier der BBBB

December 18, 2017

So Kinners, einige haben die Vorbereitungen zum Nikolaustreffen der Bulli-Bus-Bande-Berlin (BBBB) in unserer Halle schon gesehen.

 

Die wären fast noch ins....Blech gefallen, da eines unserer Mitglieder am Donnerstag, auf der Fahrt zur Halle, noch Bekanntschaft machen durfte mit dem Heck einer SUV-Fahrerrin. Vielmehr mit dem Heck ihres Wagens. Das Treffen war für ihn natürlich gelaufen.

 

Von Wegen... Aufgrund eines guten Bekanntenkreises, gut Zureden und Beistehen, Organisation, Telefoniererei und Hilfe von Freunden, stand er am Samstag mit Bus, nebst des Unfallwagens und eines Teilespenders an der Halle, um noch tatkräftig bei der Ausstattung der Halle zum Weihnachtsfeierheim mit an zu packen.

 

Um es in der Halle auch etwas muckleig zu haben, besorgte eines der Mitglieder schon mal Brennmaterial für den Ofen innen….

 …und „Brennmaterialhaltungsmaterial“ für die ewig draußen seienden Pyromanen.

Die wollte einer unserer Besucher aus dem hamburger  Raum doch gleich veredeln, jedoch musste er feststellen, dass seine Lenkung komisch dumpf ruppelte. Kurze Analyse; ja, was ist denn? Alle vier Schrauben des Lenkgetriebes waren lose.

Also Wagenheber und Böcke nebst Rollbrett raus und hoch mit dem Delinquenten. Der Besitzer hatte nun allerdings mit sich selbst zu tun, da die restlichen zwei Verbleibenden mit der Halle zu tun hatten.

 

So gab es zwischenzeitlich immer einen kurzen Stand zu den Arbeiten, um sich dann wieder diesen zu widmen.

 

Ende vom Lied, kennt Ihr ja bestimmt, Ende gut, alles gut, und so kam unser treues Nordlicht doch noch in den Genuß des Helfens (Gedankt sei Dir) und sich der Feuertonne zu widmen.

 

Bevor sich jedoch alle der nun langsam Eintreffenden dieser Wonne auch hingeben konnten, mussten beim Nikolaustreffenquizz erstmal 24 Fragetürchen beantwortet werden. Das tat dann auch jeder für sich, ohne, das hat man ja in der Schule gelernt, bei sich abgucken zu lassen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Jeder versuchte sich im Raten und Wissen rund um VW Busse, Weihnachten, Biologie, Fremndsprachen, Küchenkunde usw.

 

Beispiel gefällig?

 

Bitte.

 

Frage 24. Was bedeutet auf Finnisch "Prost"?

 

-Terviseks

-Kippis

-Prieka

 

Na, wem fällt es ein, insofern er noch Gedächtnis hat an einen finnischen Abend?

 

Genau; kippis!

 

Die Wissenden darum sollten nun aber auch belohnt werden, so wurden Platz 1-3 gekürt. Womit?

 

Mit Urkunden und kleinen Gaben und einem unserer berühmt berüchtigten surfin Surfy's auf einem Sonderbrett zum Treffen für den ersten Platz.

 

Glückwunsch Marion, die uns im Übrigen auch mit köstlichem Curry verköstigte.

Ein weiteres Brettchen mit nem Surfy gab es für die weiteste Anreise.

Diesmal ging dies nicht in die Nähe von Hamburg, da diesen Preis jeder nur einmal bekommt, sonder in den tiefsten berliner Süden.

 

Sebastian hat in schon mal stilecht präsentiert.

 

Und nun wurde KIPPIS auch häufig zelebriert.

 

Drinnen.....

 ...mit lichttechnischer Unterstützung und Ofen...;

....draußen mit Feuertonne und Brennmaterial.

Bei Fachsimpelei....

...mit Monstern...,

 ...oder Gesprächen über den Sinn...... eines Busses.

Alles in Allem war es mal wieder ein rundum gelungenes Fest, dass der ein oder andere so schnell nicht vergessen dürfte.

 

Aber irgendwann hielten es auch die Wachensten nicht mehr aus und die vorgewärmten Busse riefen nach ihren Besitzern, um ihnen ein Schlaflied zu singen.

 

So rieselte leis der Schnee...

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

...um am Morgen die Überreste zu beseitigen, die Halle zu säubern und ...

... einen Heiligenschein über einem Projektfahrzeug vom Dirk sehen zu können.

 

Sind das Vorboten auf das was da kommen soll?

 

Wir wissen es nicht. Aber vom Abend wissen wir noch Einiges.

 

Daher danke an unseren Nordmann für die Hilfe, an alle die einen kleinen Teil zur Verköstigung der anderen beigetragen haben und an alle die anwesend waren, um eben einfach nur mit uns zu feiern!

 

PS.: Ganz unerwähnt soll Jacob nicht bleiben. Er wollte uns mit einem Feuerfass als Geschenk für die Halle überraschen, leider konnte das Stephan nicht wissen und besorgte kurz vor Toreschluss noch eine T4-Custom eigene. Dennoch danke und sei Dir gewiss, sie steht mit Inhalt so lang bei uns trocken, bis wir Nachbarn sind.

 

 

Cheers!!!

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Follow
  • Facebook Basic Square
Please reload

Ticktackticker

ZWEIWOCHENJOB

May 11, 2018

1/9
Please reload

Aktuelles

May 11, 2018

Please reload

Das Archiv