T4 RS4

Baujahr: 2001

The    Carnavelle - 6Door

"Tja, die Caravelle.... Es ist ein kurzer Radstand! "Was zur Hölle willst Du damit?", fragte ich mich, als Stephan mich zur Karosse brachte. Aber der Zustand und der Rest der Ausstattung hat mich überzeugt. Ich musste sie kaufen. Dass damit ein völlig neuer Lebensabschnitt begann, in dem ich viel weniger Zeit für die Wagen habe, wußte ich nicht, dennoch bleibt er bei mir und wird besser als ein RS4 ;-) "

Der DIRK

Motorrisierung

Umbau von 2,5l tdi ACV auf 2,5l tdi AHY geplant

Originalausstattung

Originale Caravelle mit Hecktüren uns zwei Schiebetüren mit eFH, eSPV, ZV, Klimaanlage

Rad - Reifen

Wir werden sehen. Vielleicht 17 0der 18 Zoll.

Fahrwerk

Original T4, allerdings umgebaut auf violette Drehstäbe vorn und graue Sportfedern hinten, 27mm Stabi vorn, 28mm Stabi hinten

Umbauten - Innen

Navi, Bildschirm im Dachhimmel, Dachhimmel in Alcantara-Leder

Umbauten - Außen

Dietrich Seitenschweller mit Radkastenverbreiterung, Radkastenverbreiterung zusätzlich aufgesetzt mit Verbreiterungen vom Audi RS 4, elektrisch verstell-, beheiz- und anklappbare Außenspiegel, Dachkantenspoiler Dietrich für Klapptüren, Hecktürenaufsatz Dietrich für Klapptüren, polierte Griffe, polierte und ausgestellte Schiebetürkeile

Please reload